img_azienda

bottiglia_amarone

Amarone Classico della Valpolicella D.O.C.

Kennzeichen: Strukturreicher Wein, intensive rubinrote Farbe, mit ätherischen Düften, weicher und samtiger Geschmack.
Ausbau: 3 Jahre in Eichentonnen
EigentÜmlichkeiten: Dieser Wein ist produziert mit getrockneten Trauben.
Alkoholgehalt: 15,00% vol.

 abbinamento_amarone

kombination
Der Wein ist am liebsten zwischen 18° und 20° C aufgetragen. Dieser Wein passt hervorragend zu Wild, Grillfleisch, Braten, Schmorbrat und kräftigem Käse. Wir empfehlen, es mit Hasenpfeffer, Karotten und Maisbrei zu kosten.

Neugiere:
Risotto mit Amarone (Für 4 Personen)


Zutaten:
  • 2 Gläser Amarone
  • 200 gr Reis
  • Salz
  • ½ Gemüsebrühwürfel
  • 50 gr Parmesankäse
  • Schnittlauch
  • Olivenöl
  • 220 gr Wasser

In einen Kochtopf das Olivenöl zum feingehackten Schnittlauch und zu 1 Glas Amarone geben. Alles für ungefähr 3 Minuten anbräunen und den Reis hinzufügen. Langsam mischen so dass der Reis sich mit der Soße aneignet.
Das zweiten Amaroneglas, das Wasser, das Salz und ½ Gemüsebrühwürfel hinzufügen. Bei niedriger Flamme zirka 10 Minuten lang kochen und zuletzt den Risotto mit Parmesankäse glatt rühren. Zum Ende des Kochen den Topf geschlossen und mit einem Lappen bedeckt lassen.
Als Wein dazu empfehlen wir Ihnen einen Valpolicella Classico Superiore D.o.c.

Guten Appetit!